Der erste Neumond

Veröffentlicht: Mittwoch, 17. Januar 2018

Heute ist Neumond und ich finde, es ist ein ganz besonderer Neumond. Es ist der erste Neumond des Jahres und für mich wie ein zweites Silvester.

Nwemoon in Capricorn

Weiterlesen: Der erste Neumond

Fichtengeschichten

Veröffentlicht: Sonntag, 14. Januar 2018

Letzte Woche hatten wir hier bei uns Sturm. Und diesen Sturm hatte ich auch im Kopf. Ich habe oft Kopfschmerzen, besonders wenn das Wetter sich ändert und dieses Mal war es sehr unangenehm, anders als sonst, aber nicht weniger schlimm. Samstag hatte ich den Kopfschmerzgipfel erreicht und ich konnte nicht viel machen. Doch im Laufe der Nacht wurde es besser und am Sonntag war es wirklich erträglich. Jetzt brauchte mal eine kleine Pause vom Liegen und Autospielen und Legobauen und Essenmachen und Aufräumen und was man als Mama von einem 5-Jährigen halt so macht, auch wenn man eigentlich nicht dazu in der Lage ist. Den Kleinen und meinen Mann konnte ich glücklicherweise davon überzeugen, wie super es doch wäre, wenn die Fahrradstrecke auf dem Hof auf den neusten Stand gebracht werden würde. Und so konnte ich alleine losziehen und den Kopf frei bekommen.

Und ich habe eine Fichte getroffen.

Weiterlesen: Fichtengeschichten

Stille

Veröffentlicht: Samstag, 06. Januar 2018

An manchen Tagen wollen einfach keine Worte aus mir heraus.

So genieße ich einfach die Erinnerung an diesen wunderbaren Sonnenaufgang...

Jahresrückblick: Mein 2017

Veröffentlicht: Dienstag, 02. Januar 2018

Ich sitze hier auf meinen Sofa, neben mir liegen die beiden Katzen und irgendwo dazwischen auch mein Hund. Wir haben den 31. Dezember 2017, der letzte Tag in diesem Jahr. Der ein oder andere wird sich wundern, dass ich nicht unterwegs mit Freunden bin, aber ich gehe sehr ungern feiern an Silverster (nunja... ich gehe eh total ungern feiern). Das ist einfach nicht mein Ding. Es gibt ein paar Tage im Jahr, die mir irgendwie heilig sind. Und Silvester und Neujahr gehören dazu. Es sind für mich Tage des Reflektierens und des Vorrausschauens. Tage, die ich irgendwie verträumt und in Gedanken verbringen möchte. Ich nutze Neujahr zum Orakeln und lege mir jedes Jahr Karten für das neue Jahr. Jedes Jahr bin ich aufgeregt, was mir zu Teil werden wird. Letztes Jahr habe ich Karten bekommen, deren Bedeutung mir jetzt so klar und deutlich vor Augen liegt. Doch als ich sie gezogen habe, konnte ich kaum etwas mit Ihnen anfangen. Ich bin gespannt, was da morgen auf mich wartet.

Weiterlesen: Jahresrückblick: Mein 2017

Frohes Neues Jahr!

Veröffentlicht: Montag, 01. Januar 2018



Meine Lieben, ich wünsche Euch ein frohes Neues Jahr!

Auf dass ihr immer eine wunderschöne Melodie im Ohr, Wasser auf euren Lippen und Blumen unter euren Füßen haben werdet!

Ich freue mich auf ein tolles 2018, ich arbeite an so vielen Projekten im Moment und kann es kaum erwarten sie mit euch zu teilen. Ich freue mich so sehr dass ich hier jetzt wieder einen Platz zum Schreiben habe. Und deswegen mache ich mich jetzt noch etwas an meinen Jahresrückblick.

Bis ganz bald! Grüne Grüße, eure Miri ♥

Search on this website